Aktive 06.10.2014

Category: Aktuelles

Zum zweiten Mal hintereinander volle Punktausbeute für die FSG

Mit 13 von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat sich die Verbandsliga-Mannschaft aus dem Tabellenkeller herausgearbeitet. Gegen die FSG Bous gab es durch Tore von A. Daoud und zweimal Nico Lalla einen ungefährdeten 3:1 – Erfolg und somit den dritten Sieg in Folge nach den Erfolgen gegen Schwalbach (1:0, Chr. Hilden) und in Karlsbrunn (2:0, A.Daoud und Chr. Hilden).

Auch die Bezirksliga-Mannschaft blieb am Wochenende zum dritten Mal in Folge ungeschlagen. Nach dem 2:2 in Tünsdorf und dem 5:1 gegen den FSV Hilbringen (fünf Treffer von Matze Bambach nach der Pause) konnte man auch aus Eimersdorf drei wichtige Punkte mit nach Hause bringen. Die Tore erzielten Matze Bambach (0:1), Josip Serpetic (2:2) für die FSG, ehe die Einheimischen mit einem Eigentor in der Schlussminute für den Siegtreffer unserer FSG sorgten.

Nach der Niederlage in Thailen fand auch die Kreisliga-Mannschaft in die Erfolgsspur zurück und konnte sowohl gegen den SV Waldhölzbach (5:1) als auch beim SC Primsweiler (2:0, Tore: Dominik Loth, Alexander Jost) jeweils einen Dreier einfahren.

Die makellose Bilanz am Wochenende vervollständigten die Damen mit einem 4:0 in Beckingen durch Tore von Jaquelin Leibfried, Katrin Dingert (2) sowie Simone Truar.

Am kommenden Wochenende finden folgende Spiele statt:

Samstag, 11.10.2014:

18:00 Uhr SF Hüttersdorf 1 – FSG Schmelz-Limbach 2 (Bezirksliga Merzig-Wadern)

Sonntag, 12.10.2014:

15:00 Uhr SV Losheim – FSG Schmelz-Limbach 1(Verbandsliga Südwest)

15:00 Uhr FSG Schmelz Limbach 3 – SF Bachem-Rimlingen 2

(Kreisliga A Hochwald)

16:45 Uhr FSG Schmelz-Limbach Damen – SF Bachem-Rimlingen

(Bezirksliga Südwest)

Die Heimspiele finden in Schmelz auf dem Rasenplatz statt.

Nachwuchsteam des SV Elversberg zu Gast in der Goldbach: Am Mittwoch, 15.10.2014 um 19:00 Uhr bestreitet die Verbandsliga-Mannschaft der FSG auf dem Rasenplatz in Schmelz ein Testspiel gegen die U19/U23 der SV Elversberg.